Webinar: Datenschutz & Transparenz

Webinar: Datenschutz & Transparenz

Überblick

Sicher ist sicher: 420cloud lädt ein zum Q&A am 22. März 2024 um 18:00 Uhr

Unklarheiten im Gesetzestext des CanG und Pläne einer unverhältnismäßigen Datenspeicherung verunsichern die gesamte Cannabis-Szene. Um Klarheit zu schaffen und die Aufklärung voranzutreiben, wird Oliver Molnar, Chief Technology Officer bei 420cloud, zusammen mit Seyhun Savas, Datenschutzbeauftragter unter TÜV Rheinland von dataudit, und Maximilian Plenert, Geschäftsführer des Kompetenzzentrum Cannabis GmbH, Rede und Antwort stehen und alle aufkommenden Fragen zum Thema am 22. März ab 18:00 Uhr beantworten.

Cannabis-Regulierung ganzheitlich beleuchten

Tiefgreifende Einblicke und Erklärungen zu den Themen Datenschutz im CanG, Datenschutz in den Cannabis Social Clubs und Datenschutz bei 420cloud sind garantiert. Am Ende des Webinars wird deutlich sein, wie und warum in jedem dieser Bereiche anfallende Daten erfasst werden und wie sie verarbeitet werden. Die aufkommenden Themenkomplexe werden in Abhängigkeit zur DSGVO, der Datenschutzgrundverordnung, erörtert und aufgeschlüsselt. Ziel ist es, in dieser Zeit des Zweifels nicht nur Expertise zu vermitteln, sondern auch Sicherheit zu gewährleisten. 


Chancen, Kritik und Tatsachen: Eine Diskussion für alles

Unter der Moderation von Lorenz Minks, Gründer des Grow Consultings Research Gardens, werden weitere renommierte Stimmen an der Diskussion teilnehmen. Spannende Gäste aus Politik und Presse werden die Diskussion ergänzen.  

Auf Edulip steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung, um an der Diskussion teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt hier.

Alle Interessierten können das Webinar auf YouTube verfolgen. Der Link wird kurz vor der Übertragung auf unseren Social Media Konten geteilt.

 

Das könnte dich auch interessieren

Fragen & Antworten

Deine Fragen zu unserer Software haben wir hier in der Kurzübersicht zusammengetragen.

Wurde deine Frage nicht beantwortet, dann freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme!

Im ersten Jahr der Mitgliedschaft bleibt 420cloud im Basic Paket kostenlos. 

  • 1€ pro Mitglied für die Basis-Funktionen 

 

  • 1€ pro Mitglied für Track and Trace Pro, was enthält: Task Management & Qualitäts-Kontrollen

Nein, nicht über einen einzelnen Clubmanager.

  • Bank-Überweisung
  • Lastschrifteinzug
  • Kredit- und Debitkartenzahlung

In den Einstellungen deines Clubs.

Mitglieder und Rechnungen können importiert werden.

In der Anmeldemaske auf “Passwort vergessen” klicken.